01 Löschzug Nieheim

Veröffentlicht in Unsere Struktur

Löschzug Nieheim

Löschzug Nieheim:

Nieheim.KreisHöxter

Einsatzgebiet:

Das Einsatzgebiet des Löschzugs Nieheim umfasst das gesamte Stadtgebiet Nieheim mit insgesamt 6086 Einwohnern auf 79,79 km². Der Löschzug Nieheim ist als erste Einheit für das Gebiet der Stadt Nieheim zuständig und unterstützt die Kameraeden der Löschgruppen bei größeren Einsätzen, bespielsweise mit der Bereitstelung von zusätzlichem Material oder Spezialgeräten. Schwerpunkte im Einsatzgebiet sind beispielsweise die B252 oder das Gewerbegebiet.

Gründungsjahr:

1884

Führung:

IMG 20190606 WA0011 1

Brandinspektor André Hauswerth (links) Brandoberinspektor Jörg Doll (rechts)

Wache

kaz dui nieheim nieheim grunerweg8 2016 3 0111 Copy  

Das Gerätehaus des Löschzugs Nieheim würde 1989 renoviert und besitzt folgende Räumlichkeiten:

-Fahrzeughalle mit 5 Stellplätzen

- Schulungsraum

- Jugendfeuerwehrraum

- Büro

- 3 Lagerräume

- Atemschutzwerkstatt

 - Werkstatt

- Küche

 

In den letzten Jahren wurde die Heizung sowie die Tore der Fahrzeughalle erneuert.

 
 
 

Fahrzeuge

Beim Löschzug Nieheim sind folgende Fahrzeuge stationiert:

Foto   Funkrufname Fahrzeugtyp
ELW   Florian Nieheim 01 ELW 1 01 Einsatzleitwagen
HLF   Florian Nieheim 01 HLF 20 01 Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
LF   Florian Nieheim 01 LF 20 01 Löschgruppenfahrzeug
rw   Florian Nieheim 01 RW 1 01 Rüstwagen
MTF   Florian Nieheim 01 MTF 01 Mannschaftstransportfahrzeug

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Adresse:
Jörg Doll
Schlehenweg 2
33039 Nieheim
Telefonnummer: 05274/953767
E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken