eiko_list_icon Ölspur


Hilfeleistung 1
Zugriffe 1432
Einsatzort Details

Erwitzen - K1
Datum 29.12.2021
Alarmierungszeit 14:46 Uhr
Einsatzende 17:46 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Löschzug Nieheim
Löschgruppe Erwitzen
Löschgruppe Holzhausen
Polizei Kreis Höxter
    Fahrzeugaufgebot   MTF  ELW 1 (a.D.)  HLF 20  LF 20  TSF-W  TSF-W

    Einsatzbericht

    Die Feuerwehr Nieheim wurde mit den Einheiten aus Erwitzen, Holzhausen und Nieheim zu einer Ölspur in der Ortsdurchfahrt Erwitzen alarmiert.

    Schon auf der Anfahrt wurde Klar, dass sich die Verunreinigung der Fahrbahn über eine größere Strecke erstreckt. Insgesamt war ein Bereich von 5 Kilometern betroffen.

    Daraufhin wurden 4 Einsatz Abschnitte gebildet, die jeweils mit der Besatzung eines Löschfahrzeuges abgearbeitet wurden.

    In allen Abschnitten wurde Bindemittel aufgebracht, eingearbeitet und wieder aufgenommen. Dabei erhielten die Einsatzkräfte unter anderem Unterstützung vom Städtischen Bauhof.

    Nach gut 3 Stunden verließen die Einsatzkräfte der Löschgruppe Erwitzen als letztes die Einsatzstelle.